Hack Lederware


Christoph Hack, der Gründer von Hack Lederware wagte seine ersten Schritte im Lederhandwerk vor mittlerweile mehr als 25 Jahren. Zu seinen ersten Aufträgen gehörten neben der Anfertigung von einigen Einzelstücken und Möbeln u.a. auch die Innenausstattung von Oldtimern. Schon bald folgten die ersten Auszeichnungen für Handwerk und Design sowie ein eigenes Atelier in Köln. Seither entwerfen und produzieren Christoph Hack und sein Team Tag für Tag qualitativ hochwertigste Lederwaren aus natürlichen, strapazierfähigen Materialien, die optimale Funktionalität und bestmögliche Gestaltung in sich vereinen. Die jahrzehntelange Erfahrung, die sämtliche MitarbeiterInnen mitbringen, fließt in die Fertigung jedes einzelnen Produkts aus Leder und Segeltuch mit ein.

 

 

Warenkorb -  
0 €

Der Warenkorb ist leer.